AMSEL WERK WINTERTHUR
zurück
?>


1 / 6 →
TEXTILE FALTWÄNDE
BILDSTRUKTUREN
von Vrendli Amsler


Es handelt sich um eine Arbeit, die von Vrendli in einer zweimonatigen konzentrierten Klausur entwickelt und in den Grundelementen auch ausgeführt wurde.
Das Thema der textilen Faltwände wurde öfters angeregt durch Kenntnisse entsprechender Arbeiten von Eileen Gray oder Charlotte Perriand wie auch durch die Begegnung mit bemalten Paneelen in Japan. Diese Kontakte haben immer wieder ein Weiterdenken an einer textilen Umsetzung ausgelöst.
Es ist nicht das erste Mal, dass Vrendli mit thematischen Arbeiten an die Öffentlichkeit tritt.



 AMSEL WERK  |  treten Sie ein  |  Produkte